GRAZIÖS
Mein Probetraining bei GRAZIÖS
Training
Kraft- und Ausdauertraining;
funktionell und effektiv;
Steigerung der Mobilität;
Verbesserung der Stabilität
Ernährung
ausgewogen & abwechslungsreich;
alltagstauglich & individuell;
Wissenstransfer
Dein Trainer
individuelle Betreuung;
Korrektur, Motivation & Spaß,
Dein persönliches Trainergespräch
Gesundheit
Rücken stärken;
Herz-Kreislauf verbessern;
Sturzprophylaxe
Das sagen unsere Mitglieder
Bedingt durch meinen Beruf übe ich eine weitestgehend sitzende Tätigkeit aus. Verspannungen und Gelenkprobleme waren mein Alltag. Seitdem ich hier Sport traine, habe ich durch keine Gelenkprobleme meh. Auch meine Verspannungen sind verschwunden. Meine Kopfschmerzen sind deutlich weniger geworden. Monat für Monat konnte ich mein Hüftumfang, Körperfettanteil und Gewicht reduzieren. Außerdem trägt das Training zum Stressabbau bei. Die Atmosphäre hier ist super – ich komme gern her. Ich schätze die persönliche Betreuung durch das Team. Es wird darauf geachtet, dass man die Übungen, insbesondere an den Geräten, richtig ausführt.
Petra M.
Ich musste dringend, gelenkschonend, meine Rückenmuskulatur aufbauen und ganz nebenbei auch noch ein wenig Hüftgold loswerden. Schnell habe ich gemerkt, dass ich hier meinen Stress vom langen Arbeitstag wunderbar abbauen kann. Das ist für mich und meine Familie eine sehr positive Erkenntnis. Meinen Rücken ist wesentlich stärker geworden, ich habe 13 kg und damit auch mindestens 3 Kleidergrößen verloren. Nun bin ich fast süchtig und möchte mich bei jedem Einzelnen aus dem Team für diese konstruktive Unterstützung ganz herzlich bedanken. Ohne eure Hilfe wären diese Erfolge keine Realität.
Marina V.
Man trainiert mit gleichgesinnten Frauen und wird individuell von den Trainerinnen betreut. Die Ziele und das Vorgehen zur Erreichung dieser wird ausführlich mit jeder Frau besprochen. Was für ein tolles Gefühl, wenn die Sachen wieder passen. Ganze 11 Kilogramm habe ich abgenommen und halte seitdem mein Gewicht. Wenn ich jetzt die U-Bahn einfahren höre, macht mir ein kleiner Sprint die Treppe hinauf nichts aus. Vor einem Jahr hätte ich gedacht: „Ach was soll´s, nimmst du eben die nächste Bahn." Ich fühle mich viel wohler in meiner Haut und will durch den Sport weiterhin etwas für meine Gesundheit tun.
Kathrin S.
Mein Entschluss mich körperlich zu betätigen resultierte aus meinem Gesundheitszustand. Ich wollte meiner Krankheit etwas entgegensetzen. Ich befand mich in einer Dauer-Chemotherapie. Mir gefällt die Art Sport, die im Club geboten wird. Sie ist abwechslungsreich und für jede so anstrengend, wie man das haben möchte. Das Team gibt sich große Mühe, auch mit den Teilnehmerinnen, die etwas Schwierigkeiten haben, das Bestmögliche zu erreichen. Dazu gehöre auch ich. Mit 75 Jahren ist mein Gleichgewicht und meine Koordination deutlich verbessert. Die Rücksichtnahme und das Mitmachen der Trainerinnen ermutigen mich immer weiterzumachen.
Gisela H.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK
Close